Messen

glasstec abgesagt

Messe Düsseldorf setzt 2022 neuen Termin an

Die glasstec findet aufgrund der anhaltenden Pandemie und der weiterhin andauernden weltweiten Lockdown-Maßnahmen sowie internationalen Reisebeschränkungen nicht wie geplant statt. In enger Abstimmung mit Verbänden und Partnern hat die Messe Düsseldorf entschieden, die bereits aus 2020 nach 2021 verschobene glasstec, die vom 15. bis 18. Juni 2021 geplant war, abzusagen. Die nächste glasstec findet turnusgemäß vom 20. bis 23. September 2022 statt.



Foto: Guardian

Foto: Guardian

Thematisch passende Artikel:

2018-10

Die 25. EuroBlech

Über 1.500 Aussteller aus 40 Ländern
2018-10 MesseSpezial

Die 25. glasstec

Mehr als 1.200 Aussteller

Die Funktionalität von Gläsern geht längst weit über die bewährten Basiseigenschaften dieses transparenten Werkstoffes hinaus – schaltbare Scheiben ersetzen den Sonnenschutz, Multimediafassaden...

mehr

wire & Tube abgesagt

Nächste Veranstaltung in 2022

Die Messe Düsseldorf hat das für den 7. bis 11. Dezember geplante Messedoppel wire & Tube abgesagt. Als Grund nennt der Veranstalter das aktuelle Covid-19-Infektionsgeschehen sowie die damit...

mehr

Sphärisch gebogenes Isolierglas

Auf der Düsseldorfer Messe glasstec wird der Glasspezialist sedak ein Highlight aus dem Bereich der Glasveredelung vorstellen. Als Beispiel für die ingenieurtechnische Leistungsfähigkeit...

mehr
12/2014

glasstec 2014

Die Stimmung ist besser als der Markt

Nach Informationen der Messe Düsseldorf haben mehr als 96 % der Besucher der Leitmesse für die Glasbranche ein positives Gesamtzeugnis ausgestellt. Ähnlich hoch liegen auch die Werte, was die...

mehr