Pfusch am Bau
Marc Steiner: Pfusch am Bau. Was nicht passt, wird irgendwie hingekloppt. München: Verlagsgruppe/riva Verlag, 2014, 9,99 Euro

Auf vielen deutschen Klein- und Großbaustellen lässt sich Haarsträubendes entdecken, frei nach dem Motto „Was nicht passt, wird passend gemacht“. Da schielen Steckdosen unter Fußleisten oder Türrahmen hervor, Fliesen werden nach Augenmaß gelegt und Handwerker balancieren völlig ungesichert auf einer quer gelegten Leiter die Hauswand entlang. Die Facebook-Seite „Pfusch am Bau“ sammelt seit 2012 fotografisch dokumentierte Fälle von Baupfusch und bringt damit...