Bildungscampus Aron Menczer

Fassaden von Metallbau Sauritschnig

Der Bildungscampus Aron Menczer in Wien bietet rund 1.300 Grundschülern sowie 400 Kindergartenkindern die Möglichkeit des gemeinsamen Lernens und der ganztäglichen Betreuung. Entworfen und geplant hat diesen integrativen Ort der Wiener Architekt Martin Kohlbauer. Einen wichtigen Beitrag zum Gelingen des Projekts leistete das Unternehmen Sauritschnig Metallbau aus Kärnten. Es verantwortete die Planung und Ausführung der Aluminium-Pfosten-Riegel-Fassaden.

Der Bildungsbereich ist wie kein anderer Motor und Spiegel gesamtgesellschaftlicher Entwicklungen. Hier wird das demokratische Miteinander gelebt und es werden neue Prinzipien der Wissensvermittlung erprobt. Darunter fallen etwa die individuelle Förderung oder das offene Lernen, die Projektarbeit oder der Unterricht an flexiblen Orten und in unterschiedlichen Gruppengrößen. Vor diesem Hintergrund entwickelte 2009 die Stadt Wien das sogenannte Campusmodell, das eine Bildungseinrichtung abbildet, die mehrere pädagogische Institutionen umfasst und eine ganztägige Betreuung der Kinder...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-1-2

Metallbau Sauritschnig

Aus eigener Kraft

Wenn Marko Buxbaumer und sein Gegenüber vom architektonischen Konzept und dem „Gesicht“ des Gebäudes sprechen, so umschreibt der Ausdruck „Miteinander auf Augenhöhe sein“ die Situation wohl am...

mehr
Ausgabe 2020-01

Bildungscampus Heilbronn

System für Brüstung und Raumabschluss

Beide Gebäude haben einen wichtigen architektonischen Aspekt gemeinsam: Ihre Räume sind um ein Atrium herum gruppiert. Die gesamte Absturzsicherung zum Atrium und bei den geschossverbindenden...

mehr
Interview

Azubi Maurice Bretzel, Akademie GFF

„Die Fertigung mit Alu erlaubt keinen Fehler.“

metallbau: In welchem Zeitfenster sind Sie in Ihrer Ausbildung mit dem Bau von Alufenstern beschäftigt? Maurice Bretzel: Wir arbeiten in der Firma hauptsächlich mit Aluminium. An zweiter Stelle...

mehr

Metallbautag 2010 in Österreich

Unter dem Motto „Metallbautechnik = Nachhaltigkeit“ lädt die Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von Metall-Fenstern, Türen, Tore und Fassaden (AMFT) am 16. April 2010 nach Salzburg ein. Die...

mehr
Ausgabe 10/2014

Metallbau Payreder, Perg

Geschäftsführer Markus Pechböck: „Wir beschäftigen 47 Mitarbeiter, unser Portfolio umfasst den klassischen Metallbau sowohl im Industrie- und Objektbau als auch im privaten Sektor: Portale,...

mehr