Drei Gänge mit 3.800 rpm

Metabo hat zum Mai eine neue Generation von LiHD-Akkus mit einer Kapazität von 7.0 und 3.5 Amperestunden bei gleicher Leistungsfähigkeit eingeführt. 7.0 Amperestunden bei LiHD-Akkus bedeuten für den Anwender, dass er mit einer Akkuladung mehr als doppelt so lange arbeitet als mit herkömmlichen Lithium-Ionen-Akkus. Vor allem bei Hochstromanwendungen wie dem großen 36-Volt-Akku-Winkelschleifer oder dem Drei-Kilogramm-Akku-Kombihammer profitieren Profis von den neuen Akkupacks. Zusätzlich bietet Metabo eine Kompakt-Version mit 3.5 Amperestunden an. Die einreihigen LiHD-Akkupacks sind deutlich...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2019

Metabo

Akku-Maschinen für die kabelfreie Baustelle

Auf Baustellen sind Akku-betriebene Werkzeuge erste Wahl. Mussten bisher zu jedem Gerät Akkus und Ladegerät separat angeschafft werden, gibt es heute mit dem herstellerübergreifenden Akku-System...

mehr
Ausgabe 1-2/2017

Metabo

Alles für die kabellose Baustelle

Als erster Elektrowerkzeug-Hersteller entwickelte ­Metabo Elektrowerkzeuge mit LiHD-Technologie-Akkupacks, die bis zu 2.400 Watt Dauerleistung schaffen. Damit können auch die großen...

mehr
Ausgabe 10/2015

Akku-Kompakt-Winkelschleifer

WB-18-LTX-BL-125-Quick

Der WB 18 LTX BL 125 Quick von Metabo ist optimal auf die LiHD Akku-Technologie abgestimmt. Das Gerät bringt dieselbe Leistung wie ein 1.000-Watt-Netzgerät und soll bis zu zweimal länger als...

mehr