Drei Gänge mit 3.800 rpm

Metabo hat zum Mai eine neue Generation von LiHD-Akkus mit einer Kapazität von 7.0 und 3.5 Amperestunden bei gleicher Leistungsfähigkeit eingeführt. 7.0 Amperestunden bei LiHD-Akkus bedeuten für den Anwender, dass er mit einer Akkuladung mehr als doppelt so lange arbeitet als mit herkömmlichen Lithium-Ionen-Akkus. Vor allem bei Hochstromanwendungen wie dem großen 36-Volt-Akku-Winkelschleifer oder dem Drei-Kilogramm-Akku-Kombihammer profitieren Profis von den neuen Akkupacks. Zusätzlich bietet Metabo eine Kompakt-Version mit 3.5 Amperestunden an. Die einreihigen LiHD-Akkupacks sind deutlich...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Metabo

Akku-Maschinen für die kabelfreie Baustelle

Auf Baustellen sind Akku-betriebene Werkzeuge erste Wahl. Mussten bisher zu jedem Gerät Akkus und Ladegerät separat angeschafft werden, gibt es heute mit dem herstellerübergreifenden Akku-System...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Metabo

Alles für die kabellose Baustelle

Als erster Elektrowerkzeug-Hersteller entwickelte ­Metabo Elektrowerkzeuge mit LiHD-Technologie-Akkupacks, die bis zu 2.400 Watt Dauerleistung schaffen. Damit können auch die großen...

mehr
Ausgabe 2015-10

Akku-Kompakt-Winkelschleifer

WB-18-LTX-BL-125-Quick

Der WB 18 LTX BL 125 Quick von Metabo ist optimal auf die LiHD Akku-Technologie abgestimmt. Das Gerät bringt dieselbe Leistung wie ein 1.000-Watt-Netzgerät und soll bis zu zweimal länger als...

mehr

fischer neuer CAS-Partner

Metabo Akku-System hat den 13. Partner gefunden

fischer wird das 13. Mitglied des Cordless Alliance Systems (CAS), das Metabo im Sommer 2018 in den Markt eingeführt hat. Damit sind die neuen Schlagschrauber FSS 18V zu 100 Prozent kompatibel mit...

mehr