Drei Marken von Sapa Building System

Wicona präsentierte Brandschutzlösungen rund um Fassaden, Fenster und Türen aus Aluminium, beispielsweise die WICSTYLE 77FP Planline Brandschutztür. Als Exponate waren in Basel auch die Fensterserien WICLINE 75 TOP und WICLINE 95 ausgestellt. Diese Systeme zeichnen sich durch höchste Energieeffizienz aus. Die neue Fensterserie WICLINE 95 wurde aufgrund der erzielten U-Werte Uf = 0,79 W/m²K und Uw = 0,80 W/m²K vom Passivhaus Institut Dr. Wolfgang Feist mit der Passivhaus Effizienzklasse phB zertifiziert. Der Hauptisolator sitzt bei der WICLINE 95 im Inneren des Fensters und kann vom Verarbeiter...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06

Passivhauszertifiziert

Bei nur 95 mm Blendrahmentiefe und einer filigranen Ansichtsbreite von lediglich 125 mm hat Wicona mit dem Wicline 95 ein Fenstersystem entwickelt, das den strengen Kriterien des Passivhausinstituts...

mehr

Aus Sapa wird Hydro

Norsk Hydro übernahm im Oktober vergangenen Jahres alle Anteile an der Sapa AS. Seit dem 28. Mai 2018 hat nun Sapa Building Systems umfirmiert. Der neue Name des Aluminium-Systemhauses lautet jetzt:...

mehr

Wicona Sortiment im BIMstore

Wicona kooperiert ab sofort mit BIMstore.co.uk. BIM (Building Information Model) ist eine interaktive Plattform, die es allen Beteiligten eines Projekts (Planern, Architekten, Ingenieuren,...

mehr

Wicona erweitert 3D-BIM

Mit dem Bereitstellen der ersten 3D-Objekte im BIMstore im Sommer 2014 begann bei Wicona das Zeitalter des aktiven Building Information Modelling (BIM). Jetzt hat das Aluminium-Systemhaus sein Angebot...

mehr
Ausgabe 2017-10

Umfassende Systemlösung

Mit Wictec 50FP und 60FP für Brandschutzfassaden in den Klassen G30 und F30 lassen sich Treppenhäuser, Anbauten, Atrien oder Dachverglasungen auf die jeweiligen brandschutztechnischen Anforderungen...

mehr