Anwenderbericht

Hochwasserschutz

Steigender Bedarf bietet Potenzial

Zunehmende Schadensfälle prognostizieren einen steigenden Bedarf für den Hochwasserschutz. Die Schutzsysteme und -komponenten sind ein passendes Zubrot für den Metallbauer. Unternehmer Ansgar Timm stellt eigene Toranlagen und Dammbalkensysteme her. Wer nicht produzieren möchte, kann montagefertige Dammbalkensysteme auch von Anbietern wie Prefa oder Husemann & Hücking beziehen.

Wem schon mal Wasser ins Haus gelaufen ist, der wird sicherlich viel dafür tun, damit das kein zweites Mal passiert. Versicherungen sind meist nicht zimperlich, wenn es um die Kündigung nach wiederholtem Schadensfall geht, oder sie versichern in gefährdeten Gebieten von vornherein nicht. „Über Präventivmaßnahmen gegen Hochwasser wird deshalb immer häufiger nachgedacht, nicht nur in gewässernahen Gebieten. Unwetterzellen mit Starkregen können überall auftreten, auch am Berg“, sagt Björn Sievers, Anwendungstechniker bei Husemann & Hücking. Auch Gerald Pampel, Verkaufsleiter Hochwasserschutz bei...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-11

Das hat Folgen …

… wenn Wicona bis 2021 tatsächlich alle seine Profilsysteme aus Sekundäraluminium herstellt. Damit gibt das Ulmer Systemhaus für Fenster, Türen und Fassaden ein starkes, grünes Signal an die...

mehr
Ausgabe 2019-11 Interview

André Langer, Husemann & Hücking

„Hochwasserschutz ist Markt für Metallbauer!“

metallbau: WP WASTO heißt Ihr Hochwasserschutzsystem für Gebäude. Was ist das Besondere daran? André Langer: Es ist aus bandverzinktem Stahl, hat filigrane Profile, besteht nur aus wenigen...

mehr
Ausgabe 2015-04

Zaunpfahl komplett aus Metall

Der Ranko Zaunpfahl für Doppelstabmattenzäune besteht vollständig aus Metall. Übliche Zaunpfähle dieser Art haben Auflageböcke und teilweise Pfahlkappen aus Kunststoff, die witterungsempfindlich...

mehr

Vom Hochwasser beschädigte Feuerschutztüren

Die Überschwemmungen in den deutschen Hochwassergebieten hinterlassen immense Folgeschäden. In diesem Zusammenhang sind sämtliche Brandschutz- und sicherheitstechnische Einrichtungen in Gebäuden,...

mehr