MIG/MAG für Stahl, Edelstahl oder Aluminium

Egal ob Stahl, Edelstahl oder Aluminium, Dünn- oder Dickbleche geschweißt werden, ob Mischgas oder CO2 zum Einsatz kommt − die Stabilität des Lichtbogens der MicorMIG Baureihe 300, 350, 400 und 500 Ampere erlaubt eine exzellente Nahtführung und erzeugt kaum Spritzer. Im Mai hat Lorch die Leistungsvariante bis 500 Ampere in den Markt eingeführt.

Bei 100 % Einschaltdauer können jetzt 370 Ampere erreicht werden, bei 60 % sogar 430 Ampere. Die Werte liegen damit nochmals höher als bei der bisherigen Highend-Version MicorMIG 400. Das Flaggschiff der neuen MIG/MAG-Generation erlaubt das Schweißen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12

MicorMIG erreicht 370 Ampere

Messepremiere auf der Schweisstech hatte der Lorch Roundseam Topslider, eine neue Längs- und Rundschweißanlage, bei der mithilfe eines verschiebbaren, pneumatischen Reitstocks das einfache...

mehr
Ausgabe 2015-7-8

Tragbares WIG-Schweißgerät

Mit der tragbaren, äußerst kompakten wie leistungsstarken Stromquelle MobiTIG 180 AC/DC hat Merkle dem Fügen neue Mobilität verliehen: Die Stromquelle von Merkle ist universell einsetzbar für...

mehr
Ausgabe 2019-11

Lorch

Automatisiertes Schweißen

Das Lorch Cobot Welding Package besteht aus einem Roboter, der zugehörigen Software und der Schweißanlage samt Hochleistungsbrenner. Der Hersteller garantiert, dass der Roboterarm dank eingebauter...

mehr
Ausgabe 2017-7-8

Noppen, Löcher oder gestanzt

Blechprofilroste können von Lichtgitter in Stahl, Edelstahl und Aluminium geliefert werden, sie sind standardmäßig verzinkt nach DIN EN ISO 1461. Es gibt unterschiedliche Typen mit verschiedenen...

mehr
Ausgabe 2019-10

Metallkraft

Präzise und flexibel

Die Gehrungsmetallbandsägen der Serie BMBS von Metallkraft eignen sich zum Sägen von Stahl, Aluminium und Edelstahl. Die Gehrungsverstellung reicht von -45 bis +60°, bei den größeren Modellen von...

mehr