Sonnenschutz für Smart Homes

Warema ist jüngstes Mitglied der Markenallianz „Connected Comfort“, zu der bereits Hersteller verschiedener haustechnischer Installationen und Geräte gehören wie die Marken Gira, Dornbracht, Revox, Miele, Vaillant, Loewe und Brumberg. Fokus der Kooperation liegt auf gehobenem Wohnen. Eine zentrale Schaltstelle koordiniert die smart-home-fähigen Lösungen und steuert sie. Das erleichtert nicht nur ihre Handhabung, sondern verbessert auch die Energiebilanz. Mit dem Einstieg von Warema können nun Sonnenlicht bzw. Verschattungen intelligent gesteuert werden, da die Komponenten über genormte...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-12

Warema Renkhoff SE

Angelique Renkhoff-Mücke, Vorstandsvorsitzende von Warema Renkhoff: „Die Warema Gruppe hat ihren Sitz in Marktheidenfeld. Das Familienunternehmen ist seit 1955 fest in der Region verwurzelt und gilt...

mehr
Ausgabe 2015-04

Neue Wintergarten-Markise

Während die Warema Markisen W10 und W10² unter der Verglasung laufen, liegt die Wintergarten-Markise W20 außen. Sie zeichnet sich durch ihre dezente Blende, die filigranen Führungsschienen und...

mehr
Ausgabe 2017-04

Raffstore für großformatige Scheiben

Der Raffstore ProVisio garantiert nicht nur Hitze-, Blendschutz und Sichtschutz, sondern verbindet diese Eigenschaften mit optimaler Durchsicht. Die Besonderheit des Produkts ist die Neigung der...

mehr
Ausgabe 2009-08 Warema stellt Weichen und bündelt Know-how

Kompetenzzentrum

Nach gut einem Jahr Bauzeit wurde das neue Kompetenzzentrum im Gewerbegebiet am Dillberg in Marktheidenfeld eingeweiht. Die Vorstandsvorsitzende Angelique Renkhoff-Mücke übergab das Gebäude seiner...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Warema Renkhoff

Energieeffizienter Sonnenschutz

Die spezielle Ausführung der Fenster-Markise mit ZIP-Führung über die 90-Grad-Ecke garantiert eine zuverlässige und zugleich filigrane Rundum-Verschattung von Ganzglasecken. Statt mehrerer...

mehr