Spanntechnik im Test

Spannwerkzeuge von Bessey

Bessey hat für fünf Metallbaubetriebe ein Testpaket geschnürt. Es besteht aus einer KombiKlamp SG30VAD, einem Metallwinkelspanner WSM9, einem variablen Hochleistungszwingen-Set SLV100M sowie Spezialdruckplatten und hat einen Wert von rund 640 Euro. Gleich vorweg: Die Tester können nach Einsenden des ausgefüllten Fragebogens und der Anwendungsfotos die Werkzeuge behalten.

Wer es besonders eilig hat und wenig Kraft aufwenden will, für den erleichtert die Hebelzwinge GH25 die Arbeit. Sie spannt Werkstücke bis zu fünfmal schneller als herkömmliche Zwingen und baut dank dem patentierten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04 Anwenderbericht

Neue Spannwerkzeuge

Im Einsatz bei Graubaum Metallbau

„Auch wir im Metallbau haben, wie Handwerker in anderen Bereichen, Lieblingshersteller und schwören auf das Werkzeug, das sich bewährt“, sagt Thomas Graubaum, Metallbauer aus Steinburg bei...

mehr
Ausgabe 2014-09

Spannwerkzeuge

Gut fixiert ist halb geschweißt

Das Unternehmen mit Firmensitz Lauffen am Neckar ist spezialisiert auf Fördertechnikkomponenten sowie Handhabungstechnik und bietet darüber hinaus Spezialanfertigungen der eigenen Schlosserei....

mehr
Ausgabe 2014-03

BESSEY

Bedienungsfreundliche Spannelemente

Der Hersteller von Qualitätswerkzeugen aus dem schwäbischen Bietigheim-Bissingen ergänzt sein Sortiment mit einer weiteren Variante: dem Senkrechtspanner mit waagrechter Grundplatte STC-VH in zwei...

mehr