Rainer Trauernicht von TS-Aluminium

„Natürlich stand auch für TS-Aluminium das Jahr 2020 unter dem Zeichen von Corona und ohne Frage ist der wichtigste Wunsch für 2021, dass mit Vernunft, Geduld und Impfstoff diese Krise ihr Ende findet“, konstatiert Geschäftsführer Rainer Trauernicht. Dabei zählt der Bau noch zu den Branchen, die vergleichsweise gut durch diese Zeit gekommen sind – wenn der Blick auf die rein wirtschaftlichen Daten verengt wird. Das gilt auch für TS-Aluminium.

Die Corona-Lage hat allgemein bei uns vieles gewandelt, vor allem die Digitalisierung beschleunigt. Für uns trifft das insbesondere für das Online-Portal „Sonne-am-Haus“ zu, bei dem ein umfassender Relaunch angestoßen wurde. Das Portal rund um Wintergärten und Terrassendächer ist das zentrale Werkzeug zur Auftragsgewinnung gemeinsam mit den Verarbeitern. Die neutralen Informationen über Wintergärten und Terrassendächer sind mit vielen anspruchsvollen Referenzen hinterlegt, sodass hier jede Eigentümerfamilie ihren Traum-Wintergarten oder ihr Terrassendach findet. Der verknüpfte Profi-Finder führt die Interessenten dann direkt zum regionalen Fachbetrieb. Umfangreiche Begleit-Aktivitäten – SEO- und SEA-Maßnahmen, Social-Media-Postings und mehr – sind vorbereitet und werden die Sichtbarkeit des Portals kontinuierlich verbessern. Mit dem vollständigen Relaunch, der im Herbst erscheint, bekommt das Geschäft zusätzliche Impulse. Wir sind überzeugt, dass nach diesen wichtigen Schritten im neuen Jahr die Partnerschaft mit dem Handwerk noch enger und die gemeinschaftliche Marktentwicklung im Segment Winter- und Sommergarten weiter wachsen wird. Wir gehen mit Zuversicht und dem nötigen Respekt vor der Krise ins Jahr 2021.“

www.ts-alu.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-1-2

TS Aluminium

Rainer Trauernicht, Geschäftsführer

„Insgesamt stand das Jahr 2021 im Zeichen des Wandels – nicht nur wegen der gestiegenen Rohstoffpreise, insbesondere von Aluminium. Auch bei uns hat sich einiges verändert: Wir haben das Werk...

mehr
Ausgabe 2022-7-8

Vorzüge von Stahl

... für die Dekarbonisierung der europäischen Wirtschaft stellte Guido Kerkhoff kürzlich im Interview mit der Wirtschafts Woche heraus. Der Vorstandsvorsitzende von Klöckner & Co. räumte ein,...

mehr

Betriebsumfrage zur Corona-Krise

Bauhauptgewerke am geringsten betroffen

Um die Folgen der Corona-Pandemie für die Handwerkswirtschaft besser beurteilen zu können, hat der ZDH gemeinsam mit vielen Handwerkskammern und Fachverbänden des Handwerks die Betriebe zu deren...

mehr