Aus-/Weiterbildung

Wintergartenbau mit Zertifikat

Qualitätsoffensive des Bundesverbandes


Der Bundesverband Wintergarten e.V. meldet einen weiteren Schritt für seine Qualitätsoffensive. Bei den ersten Seminaren für Planer und Monteure von Wintergärten und Terrassendächern wurden die ersten Qualitätszertifikate ausgestellt, die gegenüber Endkunden als besonderer Ausweis der Fachkunde gelten sollen.

Das vom Bundesverband aufgelegte Zertifizierungssystem besteht aus vier Stufen. Beginnend bei der Prüfung der zum Einsatz kommenden Systeme über die Fertigung werden schließlich auch Planer und Monteure zertifiziert. Sind alle vier Bereiche zertifiziert, kann ein lückenloser Qualitätsnachweis dokumentiert werden. In einem ersten Schritt haben bereits einige Systemgeber ihre Systeme erfolgreich geprüft. Im Oktober fanden die ersten Prüfungen für Planer und Monteure im ostfriesischen Großefehn statt. Der Bundesverband konnte  die Kapazitäten von TS Aluminium nutzen. Die Schulungen basieren auf den Richtlinien Q2 (Planer) und Q4 (Monteure) des Bundesverbandes. Umfangreiche Schulungsunterlagen komplettieren die Maßnahmen.

Es ist geplant, die Schulungen künftig in allen Teilen Deutschlands anzubieten. Am 13. und 14. März 2023 wird der nächste Block durchgeführt werden. Möglichkeit zur Anmeldung besteht ab Dezember 2022 auf der Website.

www.bundesverband-wintergarten.de

Diese Planer und Monteure haben im Oktober das Qualitätszertifikat des Bundesverband Wintergarten erworben.
Foto: Bundesverband Wintergarten

Diese Planer und Monteure haben im Oktober das Qualitätszertifikat des Bundesverband Wintergarten erworben.
Foto: Bundesverband Wintergarten


Thematisch passende Artikel:

2009-09 Wintergarten-Verband sieht sich auf gutem Weg

Zuversichtlich nach vorne

Nach der Begrüßung der mehr als hundert Teilnehmer durch Dr. Steffen Spenke, 1. Vorsitzender des Bundesverbandes Wintergarten, widmete sich Manfred Braun, Richter a.D. OLG München, dem Thema...

mehr
2009-08

Firma al bohn Fenster-Systeme GmbH mit dem Geschäftsbereich TEBAU in den Fachverband Wohn-Wintergarten aufgenommen.

Die Firma al bohn Fenster-Systeme GmbH aus Sinsheim wurde mit dem Geschäftsbereich TEBAU in den Fachverband Wohn-Wintergarten aufgenommen. Der 1. Vorsitzende des Fachverbandes, Dr. Steffen Spenke aus...

mehr
2015-11

Wintergartenbau im Fokus

Die statische Vorbemessung nach Eurocode 9 (EC9) wird aktuell mit der Version 4/2015 von Profilsystem zu Profilsystem nacheinander bei den Anwendern eingeführt. Somit rückt die KKP-Software immer...

mehr

Fachtagung Wintergartenbau

Bundesverband Wintergarten e.V. trifft sich

Rechtsanwalt Dr. Edgar Joussen aus Berlin referierte zum Mustervertrags für die Planung, Lieferung und Montage von Wintergärten und Terrassendächer“. Dieser wurde mit dem Bundesverband für die...

mehr
2009-08

Verband der Fenster und Fassadenhersteller e.V. (VFF), Frankfurt am Main, und der Bundesverband Wintergarten e.V., Berlin, bekräftigen Zusammenarbeit

Der Verband der Fenster und Fassadenhersteller e.V. (VFF), Frankfurt am Main, und der Bundesverband Wintergarten e.V., Berlin, haben ihre Zusammenarbeit bekräftigt. Die seit 2005 bestehende...

mehr