Alessandro Chidichimo, Geilinger

„Historische Oberlichter mit modernem Standard.“

Die Sanierung des Züricher Tramdepots Elisabethenstraße, auch Kalkbreite genannt, war überfällig. Es galt, die denkmalgeschützte Glas-/Eisenkonstruktion behutsam zu modernisieren und mit aktuellen Anforderungen, zum Beispiel des Wärme- und Brandschutzes sowie der Energieeinsparung, in Einklang zu bringen. Das Winterthurer Metallbauunternehmen Geilinger wurde mit der Sanierung bzw. Neuerrichtung der Fassaden, Fenster und Türen beauftragt. Fachredakteurin Ulrike Hensel sprach mit Projektleiter Alessandro Chidichimo (30).

metallbau: Welche Arbeiten hat das Metallbauunternehmen Geilinger beim Tramdepot Kalkbreite ausgeführt?

Alessandro Chidichimo: Wir haben die denkmalgeschützte, historische Fassade saniert, eine neue Innenhülle als Elementfassade errichtet, die Oberlichter erneuert und teilweise mit RWA-Dachklappen ausgestattet sowie neue Außentüren angefertigt.

metallbau: Wie kann man sich die Doppelfassade vorstellen?

Chidichimo: Für die innere, dampfdichte Gebäudehülle wurde im Sockelbereich der bestehenden Fassade eine zweite Schicht aus Dämmung und Mauerwerk eingebracht sowie im Fensterbereich eine...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-10 Unternehmensporträt

Fassadenbauer Geilinger

Spezialist für Sanierungen bei laufendem Betrieb

Kein Wunder, dass eines der jüngsten Projekte, der Neubau des Solothurner Bürgerspitals, bereits im Vorfeld die Schlagzeilen der Presse beherrscht: Wegen seiner außergewöhnlichen Fassade werde das...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Jansen

Filigranes Fenstersystem aus Stahl

Mit Profilen aus Stahl, Cortenstahl oder Edelstahl sowie den neuen Profilgeometrien lassen sich Fenster in vielen Öffnungsarten und Festverglasungen mit hoher Wärmedämmung realisieren. Das...

mehr
Ausgabe 2014-1-2

TKI System

Thomas Schaberger, Geschäftsleitung: „Wir beschäftigen am Standort Rodgau 16 Mitarbeiter. Insgesamt gehören zu TKI System 24 Gesellschafter in Deutschland und dem europäischen Ausland. In der...

mehr
Ausgabe 2013-06

Editorial

Ein professionelles Vertriebsmanagement ist in Metallbauunternehmen meist nicht üblich. Vertrieb und Auftragsakquise ist wenn, dann Chefsache. Die Strukturen sind eingefahren, langjährige Kontakte...

mehr
Ausgabe 2013-06

Satiniermaschine S 18 LTX 115 mit 5,2-Ah-Akkus von Metabo

Die Satiniermaschine ist vor allem für die Flächenbearbeitung geeignet. Das Anwendungsspektrum reicht vom Abtragsschleifen über das Satinieren bis hin zum Spiegelglanzpolieren. Damit die...

mehr