EWM

Herstellerübergreifendes Qualitätsmanagement

EWM möchte kleinere Metallbaubetriebe für die moderne Schweißtechnik zukunftsfest machen: Der Hersteller von Lichtbogen-Schweißtechnik, bietet mit dem ewm Xnet Universal logger Set eine Möglichkeit, neben den EWM-Stromquellen auch Schweißgeräte anderer Hersteller in das System einzubinden. Vor allem Betriebe mit wenigen Stromquellen erhalten mit der Software-Lösung zur Qualitätskontrolle eine gute Möglichkeit, ihre Geräte in die Industrie-4.0-Umgebung zu integrieren. So erfüllen Anwender alle Anforderungen hinsichtlich der Qualität sowie der Produkthaftung in der Schweißfertigung. Fast alle Funktionen von ewm Xnet lassen sich mit dem Universal logger nutzen. Mit dem Qualitätsmanagement für das Schweißen wird der gesamte Prozess der Fertigung eines Bauteils von der Arbeitsvorbereitung bis hin zur Nachkalkulation unterstützt, dokumentiert und analysiert. Die Software unterstützt unter anderem bei der Bauteilidentifizierung mittels Barcode- und QR-Code-Scanner. Darüber hinaus ist sie eine wertvolle Hilfe beim Erstellen und Zuordnen von Schweißfolgeplänen und Schweißanweisungen. Durch das Monitoring aller Schweißparameter in Echtzeit werden die Kosten laufend kontrolliert und eine exakte Kalkulation aller Verbräuche des Schweißprozesses ermöglicht.

www.ewm-group.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12

Schweißtechnik-Daten im Blick

Die Dokumentation und Analyse von Prozessdaten gewinnt in der Schweißtechnik an Bedeutung. Fronius hat dafür das Dokumentations- und Datenanalysesystem WeldCube entwickelt. Die Lösung basiert auf...

mehr

EWM wächst in Österreich

Neues Kompetenzzentrum in Eberstalzell

EWM hat im österreichischen Eberstalzell ein rund 2.000 m² großes Kompetenzzentrum für das Lichtbogen-Schweißen eröffnet. Mit dem Umzug in den direkt an der Autobahn A 1 gelegenen Neubau möchte...

mehr

EWM in Singen

Dritter Standort in wenigen Wochen eröffnet

EWM, Hersteller von Lichtbogen-Schweißtechnik, befindet sich stark im Wachstum. Nach Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen und Tours in Frankreich hat das Unternehmen in Singen jetzt den dritten neuen...

mehr
Ausgabe 2013-11

Rehm

Der Elektrodeninverter Booster 140 von Rehm leistet bei einem Gewicht von 4,9 kg bis zu 140 A. Die Einsatzdauer (bei 40?°C) liegt bei 30?%. Er eignet sich für Schweißaufgaben an nichtrostenden,...

mehr
Ausgabe 2015-12

Bis zu 70?% weniger Schweißrauch

Mit dem besonders sicher zu führenden Focus.Puls-Lichtbogen kann der Schweißer nicht nur wesentlich schneller schweißen, es entsteht auch deutlich weniger Schweißrauch. Die Entwickler von Rehm...

mehr