Flexibles Aluprofil

Die Profile der Serie 76 sind thermisch getrennte Mehrkammer-Systeme. Sie zeichnen sich durch eine größere Bautiefe aus, mit der sehr gute Wärmedämmwerte erzielt werden können. Die Serie mit einer Profilbautiefe von 76 mm komplettiert das Programm von TS Aluminium Profilsysteme für Bauelemente in einem Anwendungsbereich, in dem besonders gute Wärmedämmwerte erforderlich sind.

Das Profilsystem erlaubt den Bau von Fenstern und Fenstertüren in allen gängigen Ausführungen (Festelemente, ein- oder zweiflügelig, Stulpfenster, Dreh- und Dreh-Kipp-Beschläge). Eine Ausführung als...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06

Optimierte und neue Profilserie

Die Profilserie AT 740 SI ist nun noch variabler einsetzbar: Diverse Öffnungsarten wie Dreh, Kipp und Parallelabstell stehen zur Verfügung. Zudem wurde das Profilsystem um Fensterflügel ergänzt,...

mehr
Ausgabe 2016-1-2

Flaches Wintergartendach

TS Aluminium bietet ein System an, mit dem eine Überdachung als Flachdach ausgeführt werden kann. Zur Fertigung werden die unisolierten Profile der „Serie Veranda“ verwendet, die mit den Profilen...

mehr
Ausgabe 2015-11

Wintergartenbau im Fokus

Die statische Vorbemessung nach Eurocode 9 (EC9) wird aktuell mit der Version 4/2015 von Profilsystem zu Profilsystem nacheinander bei den Anwendern eingeführt. Somit rückt die KKP-Software immer...

mehr
Ausgabe 2017-10

Stahlaußentüre EI30

Türen aus dem wärmegedämmten Profilsystem forster unico sind auch für Anwendungen im Brandschutz der Klasse EI30 zugelassen. Die Stahltüre bietet neben wärmedämmenden Eigenschaften (Ud-Wert bis...

mehr
Ausgabe 2016-5

Auch für die Denkmalpflege

Mit zusätzlich eingeschobenen EPS-Dämmkernen wird mit dem Sykon Alusystem 75plus bei den Rahmenprofilen ein Wärmedämmwert von Uf = 1,1 – 1,4 W/(m²K) erreicht. Mit einer dritten Dichtungsebene...

mehr