Hilti

Für die Ein-Mann-Bedienung

Das PD-S von Hilti ist ein benutzerfreundliches Lasermessgerät für Distanz- und Flächenmessungen von 0,2 bis 60 m und einer Messgenauigkeit von 1,5 mm. Möglich sind die Einzel- und Dauermessung. Das Gerät zeigt ein stark vereinfachtes Tastenfeld und zeichnet sich laut Hersteller durch eine intuitive Bedienung aus. Das kompakte Gerät kann gut in der Tasche transportiert werden und ist, geschützt gegen Schmutz, Staub und Spritzwasser, robust und langlebig. Das LCD-Display verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung.

Der PR 30-HVSG A12 ist ein ebenfalls für den Ein-Mann-Betrieb ausgelegter Grünlicht-Rotationslaser für lange Messentfernungen im Innenbereich. Er hat eine Genauigkeit von ±1 mm bei 10 m, der Messbereich mit Laser-Empfänger (Durchmesser) liegt bei 2 bis 300 m. Das Gerät entspricht US-Militärnorm (MIL-STD-810G) und verfügt über vier stoßabsorbierende Griffe und IP66-Gehäuse. Eine gekoppelte Fernbedienung schließt Interferenzen mit anderen Baustellengeräten aus. Die automatische Selbstnivellierung beträgt bis ±5°. Mögliche Anwendungen sind das Nivellieren, Ausrichten, Arbeiten im rechten Winkel und die Gradierung.

www.hilti.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-11

Laser-Infrarotthermometer

Kalte Wände, undichte Fenster, zu heiße Oberflächen – mit dem Laser-Infrarotthermometer STHT0-77365 von Stanley soll sich das berührungslose Messen einfach gestalten. Das Gerät deckt den...

mehr
Ausgabe 2009-08 Starke Leistung in der 7-Kilo-Klasse

Kombihämmer

Mit 1.600 W aufgenommener Leistung, 11 J Einzelschlagenergie und einer Schlagfrequenz von 46 Hz ist der Kombihammer TE 70 mit ATC von Hilti nach Angaben des Herstellers derzeit der stärkste...

mehr