Interview

Karsten Zimmer zur EN 1090-2

„Für kleine Betriebe wurde viel erreicht.“

Karsten Zimmer, Geschäftsführer Technik beim Bundesverband Metall (BVM) in Essen, hat bei der Überarbeitung der EN 1090-2 im Normungsausschuss mitgewirkt. Wir haben ihn nach den wesentlichen Änderungen für die Betriebspraxis der Metallbauer gefragt.

metallbau: Was wurde mit der überarbeiteten EN 1090-2 für die Metallbaubetriebe erreicht?

Karsten Zimmer: Teils ging es um redaktionelle Änderungen zugunsten mehr Übersicht und schlichtweg weniger Seiten. Inhaltlich haben wir gerade im Sinne kleinerer Metallbaubetriebe an Stellrädchen gedreht. Unser Ziel war es, dass diesen Betrieben nicht mehr von der EN 1090-2 Regelungen aus dem großen Stahlbau und Brückenbau aufgezwungen werden. Das ist letztlich das Problem einer Norm, die sich mit tragenden Bauteilen beschäftigt, ohne dass es klar ist, um welche konkreten Produkte es sich handelt. Eine...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2014

„Moderne Technik strafft Betriebe“

Im Gespräch mit Landesinnungsmeister Peter Bollinger

metallbau: Wofür steht die Landesinnung Metall im Saarland? Peter Bollinger: Das Fachgebiet Metall Gesamt umfasst die Gewerke Metallbauer-, Feinwerkmechaniker-, Landmaschinenmechaniker- und das...

mehr
Ausgabe 03/2017

BVM blockt

Vor allem unter den Metallgestaltern und kleinen Metallbaubetrieben sorgt die DIN EN 1090-1 noch immer für Unmut. Der Ruf nach vereinfachten Regelungen für Betriebe bis vielleicht fünf Mitarbeitern...

mehr

Metallhandwerk weiter im Aufwind

„Die konjunkturelle Lage im deutschen Metallhandwerk hat sich aktuell noch einmal verbessert“, fasst Dr. Michael Oelck, Hauptgeschäftsführer des BVM die Ergebnisse zusammen. Über 8 % der...

mehr
Ausgabe 7-8/2023

Bildungskongress Metallhandwerk

50 Prozent weniger Azubis im Vergleich zu 2012

Zentrale Kommunikationsplattform des BVM für die Nachwuchswerbung ist die Landingpage www.lets-play-metal.de. Die Website erklärt den Arbeitsalltag des Metallbauers, zeigt Wege der Weiterbildung...

mehr
Ausgabe 05/2019

Jahrespressegespräch des BVM

Für eine goldene Zukunft digital denken

Im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse (IHM) 2019 lud der Bundesverband Metall (BVM) zum Jahrespressegespräch ein. BVM-Präsident Erwin Kostyra, BVM-Hauptgeschäftsführer Markus Jäger sowie...

mehr