Metabo

Neue Winkelschleifer & Blechschere

Die neuen Winkelschleifer mit 1.100 Watt haben rund 20 Prozent mehr Leistung und trotzdem noch denselben schmalen Griffumfang von 194 Millimetern, wie die bereits bestehenden Schleifer mit 900 Watt. Die neuen 1.350-Watt-Winkelschleifer ersetzen die 1.250-Watt-Serie. „Damit passen wir unser Angebot den gestiegenen Ansprüchen am Markt an und bieten einen guten Mittelweg zwischen den kleineren Winkelschleifern mit 1.100 Watt und den stärkeren Schleifern mit 1.550 Watt“, erklärt Produktmanager Christoph Sautter. Zudem erweitert Metabo sein Angebot bei den kraftvollsten der kleinen Winkelschleifer mit 1.700 Watt, um zusätzliche Varianten für höhere Ansprüche im Metall- und Stahlbau anzubieten.

Der Marathon-Motor macht diese Maschinen durch seine hohe Überlastfähigkeit besonders ausdauernd und langlebig. Mit der M-Quick-Funktion können die Scheiben schnell und werkzeuglos gewechselt werden, dabei sind die Maschinen mit allen gängigen Winkelschleifer-Zubehören kompatibel.

Für jedes Einsatzgebiet sind Maschinen mit den passenden Sicherheitsfunktionen erhältlich. Wer beispielsweise weit oben arbeitet, für den ist eine Absturzsicherung wichtig, wie es sie in den DS-Ausführungen der 1.700-Watt-Serie gibt. Einige Geräte haben zudem eine schnelle Bremse, die die Scheibe innerhalb von zwei Sekunden stoppt, oder einen Totmannschalter, der die Maschine bei Kontrollverlust zuverlässig abschaltet. Der Autobalancer, der bereits bei der 1.100-Watt-Serie verfügbar ist, reduziert Vibrationen und ermöglicht so längeres Arbeiten ohne gesundheitliche Risiken. Die S-Automatic-Sicherheitskupplung ist in allen Winkelschleifern verbaut und reduziert Rückschläge.

Blechschere und Nibbler mit Akku

Schneidet die neue 18-Volt-Akku-Blechschere SCV 18 LTX BL 1.6 flache Bleche zügig, ist der Akku-Nibbler NIV 18 LTX BL 1.6 für geformte Bleche geeignet. Die Schneidrichtung des kurvengängigen Nibblers lässt sich werkzeuglos bis 360 Grad in 45-Grad-Schritten anpassen. Sie wird gewechselt, indem der Matrizenträger einfach um 45 Grad in die gewünschte Richtung gedreht wird. Je nach Anwendung und Aufgabe kann die Schnittgeschwindigkeit stufenlos eingestellt werden. Beide Geräte können enge Radien ab 15 Millimeter problemlos zügig schneiden. Bei Ausklinkungen, Innenausschnitten und Radien ab 40 Millimeter ist der Akku-Nibbler die richtige Wahl. Stempel und Matrize lassen sich ebenfalls werkzeuglos tauschen.

Die Akku-Blechschere mit ihrem Vierfach-Wendemesser aus Hartmetall sorgt für höchste Schnittqualität. Und ist eine Kante nach einer Weile dann doch mal stumpf geworden, kann der Anwender das Messer einfach um 90 Grad drehen – und die andere, noch scharfe Schnittkante nutzen.

www.metabo.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-10

Akku-Kompakt-Winkelschleifer

WB-18-LTX-BL-125-Quick

Der WB 18 LTX BL 125 Quick von Metabo ist optimal auf die LiHD Akku-Technologie abgestimmt. Das Gerät bringt dieselbe Leistung wie ein 1.000-Watt-Netzgerät und soll bis zu zweimal länger als...

mehr
Ausgabe 2017-1-2

Metabo

Alles für die kabellose Baustelle

Als erster Elektrowerkzeug-Hersteller entwickelte ­Metabo Elektrowerkzeuge mit LiHD-Technologie-Akkupacks, die bis zu 2.400 Watt Dauerleistung schaffen. Damit können auch die großen...

mehr
Ausgabe 2019-01

Metabo

Akku-Maschinen für die kabelfreie Baustelle

Auf Baustellen sind Akku-betriebene Werkzeuge erste Wahl. Mussten bisher zu jedem Gerät Akkus und Ladegerät separat angeschafft werden, gibt es heute mit dem herstellerübergreifenden Akku-System...

mehr
Ausgabe 2019-11

Fein

Drei für zwei

Unter den Fein WSG 17 Winkelschleifern der 1.700-Watt-Serie befinden sich handliche Compact-Winkelschleifer für den Einsatz bei Schleif- und Trennarbeiten sowie für die Edelstahlbearbeitung. Wählen...

mehr

Winkelschleifer mit zehn Prozent Preisvorteil

Werkzeughersteller FEIN begleitet die Markteinführung der neuen Compact-Winkelschleifer der WS 10-Reihe mit einer Verkaufsaktion: Vom 1. April bis zum 30. Juni 2010 erhalten Metallbauer alle...

mehr