Multifunktionale Türe

Ein direkter Zugang von der Garage zum Haus ist besonders bequem und immer trocken. Das Baurecht schreibt hier Brandschutztüren vor, also feuerhemmende Elemente. Mit Multifunktionstüren wie der „T30-1-FSA Teckentrup 42“ erhält der Hausbesitzer noch mehr. Auf Wunsch schützt die Tür auch vor Einbruch, geprüft mit Widerstandsklasse 2 (RC2). Das ist besonders für Haushalte interessant, die ihre Garage häufig offen stehen lassen. Als rauchdichte Variante belässt sie zudem Abgase, Motor- und Werkstattlärm in der Garage. Hinzu kommt noch hoher Wärmeschutz, denn das Element hat einen Dämmkern. Das...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-11 Neues rund um die Garage

Bequem zum Auto dank der Tür im Tor

Kratzfeste Glaselemente, sogenannte Schlupftüren („Türen im Tor“) sowie schnellere und solar versorgte Antriebe zählen zu den jüngsten Entwicklungen im Hause Teckentrup. Dabei trägt das...

mehr

Garagentor-Aktion 2014

Unter dem Motto gemeinsam mehr Markt machen, startet Teckentrup jetzt seine „CarTeck Garagentor-Aktion“. Das Marketing-Paket erleichtert Metallbau-Betrieben den Dialog mit privaten Bauherren....

mehr
Ausgabe 2018-01

Brandschutztüren/-tore

Geze, Hörmann, Teckentrup, dormakaba u.a.: Instandhaltung und Modernisierung von Brandschutztüren und -toren, 2017. Kostenloser Download: www.geze.de/brandschutz Jährlich entstehen in Deutschland...

mehr
Ausgabe 2017-10

Fassaden- und Türprofil

Mit Hueck Lava Brandschutztüren lassen sich dank des hochisolierten Verbundsystems hohe Ansprüche an die Wärmedämmung erreichen. Die Aluminiumkonstruktion nach EN 1634-1 ermöglicht ein- und...

mehr
Ausgabe 2017-06

Feuerschutz Schiebetor

Das T30-Tor gibt es einflügelig – die Zulassung steht kurz bevor. Eine Freilauf-Funktion kann optional gewählt werden. Der Fortschritt zeigt sich im einfachen, auf wenige Teile beschränkten...

mehr