Vielseitiger Schweißroboter

Kemppis führt Anfang 2016 einige neue Geräte in den Markt ein. Die automatisierte Produktpalette besteht aus sechs Automatisierungssystemen für MIG- und WIG-Schweißen für Schienensystem- und Orbitalschweißen. Die Produktreihe umfasst Systeme verschiedener Ausführungsklassen – vom akkubetriebenen System bis zu modernsten professionellen Lösungen für das mehrlagige Schweißen von Rohrleitungen. Das neue System für Roboterschweißen umfasst ein komplettes Prozesspaket mit einem neuen MIG-Roboterschweißgerät. Der A7 MIG Welder 450 kann Baustahl, Edelstahl und Aluminium automatisiert schweißen. Eine...

Thematisch passende Artikel:

Erster DVS-Roboterschweißwettbewerb

Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. (DVS) richtet erstmals im Rahmen der DVS EXPO in Nürnberg am 15. und 16. September 2015 einen Wettbewerb für das Roboterschweißen...

mehr
Ausgabe 2017-09

Cloos

Roboter für den Einstieg

Cloos stellt den neuen Qirox-Schweißroboter QRC-290 vor, der einen einfachen Einstieg in das automatisierte Schweißen ermöglichen soll. Mit den Qirox-Robotern, Positionierern und Vorrichtungen...

mehr
Ausgabe 2012-01 Vier Lösungen für maßgeschneiderte Funktionen

Lichtbogenschweißen

Dank der Entwicklungen der letzten Jahre in Bezug auf die Stromquelle für MIG/MAG-Schweißanlagen liegen multifunktionale Ausrüstungen stark im Trend. Die beim MIG/MAG-Verfahren eingesetzten neuen...

mehr
Ausgabe 2017-09

Lorch

Stark im MIG-MAG-Puls-Schweißen

Ein Highlight auf dem Messestand von Lorch ist die S-XT-Serie mit patentierter Regelungstechnik. Im MIG-MAG-Puls-Schweißen lassen sich ungleiche Spaltmaße und Heftstellen überschweißen. Zudem...

mehr
Ausgabe 2009-11 Flexible Schweißgeräte

Moderne Lösungen in Technik und Software

Der SuperSnake GT02S ist in den Extralängen 10, 15, 20 und 25m als gas- und wassergekühlte Version zum Drahtfördern unter beengten Verhältnissen vorgesehen. Er kann mit jedem...

mehr