Zulieferer

Marion Fischer von Warema

"Bedarf für Sonnenschutz ist da!"

Die Marketingleiterin Marion Fischer von Warema hat uns Ende April zum Corona-Management des Unternehmens folgendes Statement gegeben.

"Wir stellen wir die Sicherheit aller Kollegen durch Einhaltung aller notwendigen und erhöhten Abstands- und Hygienevorschriften sowie durch die Reduktion von Kontakten, z.B. im Schichtwechsel, sicher. Warema produzieren weiterhin in allen Werken fünf Tage die Woche. Unsere Lieferfähigkeit im Bereich der für die Metallbauer relevanten Fensterprodukte – Raffstore, Rollladen und Fenstermarkisen – ist weiter störungsfrei. Was die Materialbeschaffung betrifft, ergeben sich aktuell auf unsere Produktions- und Versandkapazitäten nur leichte Einschränkungen, welche wir bisher gut kompensieren konnten. Wir setzen alles daran, die Verfügbarkeit unserer Produkte und die Qualität unserer Services auch in diesen schwierigen Zeiten weiterhin zu garantieren. Hier profitieren wir von Lagerbeständen die wir in Voraussicht auf evtl. aufkommende Engpässe geschaffen haben. Im Bereich Outdoor Living blicken wir bei einzelnen Produkten auf eine leicht angespannte Liefersituation. Aber auch hier zeichnet sich eine Entspannung in Bezug auf unsere Zulieferer ab, sodass wir vorsichtig positiv in die Zukunft blicken. Wir sind lieferfähig und arbeiten laufend daran, unsere Lieferfähigkeit im In- und Ausland weiterhin aufrecht zu erhalten.
Bei den Auftragseingängen stellen wir gegenüber Vorjahr leichte Rückgänge fest. Der Fokus der Endverbraucher lag im März eindeutig auf Corona, dadurch sehen wir einen verzögerten Outdoor-Living-Start; hinzu kam die Verunsicherung, welche Geschäfte geöffnet haben und welche nicht; wir gehen aktuell optimistisch von einer Saisonverschiebung aus, denn der Bedarf an Sonnenschutz besteht, die Menschen sind mehr zuhause, machen es sich dort schön, wollen geschützt sein.

Wie andere Unternehmen auch stellen wir unsere Messeneuheiten in Kürze in einem Videoformat vor. Aktuelle, bereits organisierte Präsenzseminare wie beispielsweise „Sonnenschutz an Flucht- und Rettungswegen“ oder zur Warema Funklösung WMS werden den Kunden inzwischen als Webinar angeboten.  Die Resonanz darauf ist sehr gut. Weiter stellen wir Videobausteine zu Seminarinhalten aus den unterschiedlichen Bereichen zur Verfügung

Für 2020 und 2021 glauben wir daran, dass wir nach der Krise gemeinsam mit unseren Partnern erfolgreich einen wirtschaftlichen Aufschwung gestalten können, denn die Bau- und speziell die Sonnenschutzbranche bietet eine in den letzten Jahren geschaffene, gute Ausgangsbasis, dafür. Auch die Tatsache, dass viele Menschen nun vermehrt ihre Zeit zuhause verbringen und dies bei dem seit Wochen sonnigen Wetter, lässt uns auf eine gute Nachfrage hoffen.
Wir sind vorbereitet, um Nachfrage zu erzeugen und unseren Partnern Endkundenkotakte weiterzuleiten. Unsere Outdoor-Living-Kampagne läuft ungebremst auf hohem Niveau weiter

Um Privatkunden die Unsicherheit im Kontakt mit den Verarbeitern zu nehmen, klären wir über die Möglichkeiten der Beratung zu Produkten rund um den Sonnenschutz auf: www.warema.de/corona-faq.php

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015/1

Warema

Intelligenter Sonnenschutz

Das Unternehmen aus der Sonnenschutzbranche zeigt spezielle Architekturlösungen wie das „Flex-Rollo“, das einen partiellen Blendschutz ermöglicht, oder eine neuartige Raffstore-Lösung für Closed...

mehr

fischer zur Corona-Krise

"Alle Produkte vollumfänglich lieferbar!"

Gefragt nach Lieferfähigkeit und Services für Betriebe der Metall- und Stahlbaubranche antwortete Michael Geiszbühl, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing Befestigungssysteme bei fischer,...

mehr
Ausgabe 2016-12

Sonnenschutz für Smart Homes

Warema ist jüngstes Mitglied der Markenallianz „Connected Comfort“, zu der bereits Hersteller verschiedener haustechnischer Installationen und Geräte gehören wie die Marken Gira, Dornbracht,...

mehr
Ausgabe 2018-05

Integrierte Absturzsicherung

Die Absturzsicherung VisioNeo von Warema lässt sich direkt zusammen mit Raffstoren oder Rollladen planen, die an bodentiefen Fenstern unerlässlich sind. Sie ist ausgelegt für eine fest integrierte...

mehr