Lesertest

Metabo Planfräse PFM 17

Gesamturteil gut (2,4)

Die Entwicklungsingenieure von Metabo wollten mit der Planfräse PFM 17 für die Metallbauer eine Erleichterung schaffen, die alternativ stundenlang mit einem großen Winkelschleifer Schweißraupen entfernen. Drei metallbau-Testbetriebe haben die Maschine jeweils für ihre Anwendungen geprüft, entsprechend unterschiedlich fallen die Ergebnisse aus.
Metallbau Raschke in Lichtenau bearbeitete seine Schweißraupen bislang mithilfe von Winkelschleifern. Nach Angaben der beiden

Maschinentester halbiert sich mit Einsatz der Planfräse die Arbeitszeit. Exakt geben sie an, dass sie in 1,5 Minuten eine ein Meter lange Schweißraupe plan fräsen konnten. Dieser Metallbaubetrieb gibt der Maschine eine Kaufempfehlung.
Für den Anwendungsbereich des Treppenbauers MetallArt in Salach ist die Planfräse nicht zweckmäßig. „Bei uns werden Schweißraupen nur an Stumpfstößen gerundeter Bleche und zudem in vertikaler Richtung bearbeitet“, erklärt Metallbaumeister

Sergej Steinmetz. Sein Fazit: Die Planfräse ist für derlei Arbeiten nicht geeignet, weil der Anwender zu viel Kraft braucht, um die vergleichsweise schwere Maschine in vertikaler Richtung zu bewegen. Steinmetz wird deshalb auch künftig Schweißraupen mithilfe eines Winkelschleifers mit einer Keramikkorn-Fiberscheibe entfernen.
Der Schweizer Testbetrieb Hautle Metallbau in Bernhardzell bilanziert: „Die Handhabung der Planfräse PFM 17 ist zu aufwändig.“ Für das Abfasen von Schweißnähten bei Stahl der Sorte S 235JR hat sich in diesem Testbetrieb der Winkelschleifer als schneller erwiesen.   

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-04

Testbetriebe gesucht!

Metabo Planfräse

In Metallbaubetrieben müssen oft tausende Meter von Schweißraupen entfernt werden. Meist wird dazu ein großer Winkelschleifer verwendet. „Das ist mühsam und zeitaufwendig. Um sich zu entlasten,...

mehr
Ausgabe 2018-12 Lesertest

Metabo Akku-Kantenfräse

Testauswertung von Stahlbau Haist

Die meisten Metallbauer schleifen die Kanten ihrer Bauteile mit dem Winkelschleifer (WS), für Bohrungen werden ein Kegelsenker oder ein Gradschleifer genutzt. Normkonform gerundete Kanten, wie sie...

mehr
Ausgabe 2019-06 Vom Unternehmer zum Angestellten

Metallbaumeister Bernhard Venter

„Selbstständigkeit ist alles andere als einfach!“

metallbau: Vor reichlich 20 Jahren haben Sie Ihren Betrieb gegründet, jetzt werden Sie ihn schließen. Was sind Ihre Beweggründe? Bernhard Venter: Fachkräftemangel, viel Pech mit den Mitarbeitern,...

mehr
Ausgabe 2019-3-4 Lesertest Angebot

Metabo Akku Kantenfräse

KFM 18 LTX 3 RF

Die meisten Metallbauer schleifen die Kanten ihrer Bauteile mit dem Winkelschleifer (WS), für Bohrungen werden ein Kegelsenker oder ein Gradschleifer genutzt. Eine normkonform gerundete...

mehr
Ausgabe 2015/1

Akku-Schlagschrauber von Metabo

Gesamturteil „gut“ bis „sehr gut“ (1,7)

Kräftig, robust und gut handhabbar: So einstimmig fällt das  Testergebnis für den Akku-Schlagschrauber von Metabo aus. Unisono loben die fünf Testbetriebe vor allem die Leistungsfähigkeit des...

mehr