Finanzen

Kurzarbeit & Hochwasser

Kurzarbeit für von Hochwasser betroffene Betriebe

In seiner jüngsten Pressemeldung macht der Bundesverband Metall (BVM) in Essen darauf aufmerksam, dass auch für vom Hochwasser betroffene Betriebe die Kurzarbeiterregelung gilt, die wegen der Pandemie eingeführt wurde.

-> zur Meldung

Thematisch passende Artikel:

Metallbau: verhalten-positiv

15% Kurzarbeit bei NRW Metallbauern

Bei den Metallbauern in NRW beträgt die Kurzarbeit noch rund 15 %. Über 50 % der befragten Metallbaubetriebe beurteilen die Lage mit den Schulnoten sehr gut und gut. Im Vergleich zum letzten...

mehr
2013-12

„Teils gravierende Schäden“

Im Gespräch: Frederik Karsten von der HWK Chemnitz

metallbau: Wie viele handwerkliche Unternehmen waren in Ihrer Region betroffen? Frederik Karsten: Beim Juni-Hochwasser waren im Bezirk der Handwerkskammer Chemnitz (Chemnitz, Mittelsachsen,...

mehr

Metallbau-Umfrage Q1/2021

Auftragspolster schmelzen

Die jüngste BVM-Mitglieder-Umfrage (Q1/2021) erbrachte für die Metallbaubetriebe folgende Ergebnisse: Gut 60% der Metallbauer beurteilen ihre momentane Geschäftslage als gut bis sehr gut. Für rund...

mehr
2020-09

Schadensersatz …

... sollten betroffene Verarbeiter von Stahlproduzenten fordern können, die in den Jahren von 2002 bis 2016 widerrechtlich Preise ihrer Stahlprodukte abgesprochen haben. Die Ermittlungen des...

mehr