Technischer Geschäftsführer für ift

Ab August Michael Breckl-Stock & Dr. Jochen Peichl

Michael Breckl-Stock
Foto: ift Rosenheim

Michael Breckl-Stock
Foto: ift Rosenheim
Aufgrund der stetig wachsenden Aufgaben im technischen Bereich übernimmt Michael Breckl-Stock zum August 2021 die technische Geschäftsführung von Institutsleiter Prof. Jörn. P. Lass und damit die Verantwortung für alle operativen Aspekte von Prüfung und technischer Dienstleistung. Er ist seit 14 Jahren im ift Rosenheim tätig und hat dabei vielfältige Aufgaben übernommen, aktuell als Prokurist für den Prüfbereich. Breckl-Stock verfügt über Abschlüsse als Dipl.-Ing (FH), M.Eng. und einem MBA, in den 14 Jahren am ift Rosenheim hat er zudem praktische Erfahrungen gesammelt – angefangen als Prüfingenieur, Projektingenieur Produktzertifizierung, Laborleiter Bauteilprüfung, technischer Leiter, Fachexperte für die Deutsche und Schweizerische Akkreditierungsstelle sowie zuletzt als Geschäftsbereichsleiter Prüfung ppa.

Diese Anpassung war notwendig geworden, da die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) als nationale Akkreditierungsbehörde für Prüfinstitute eine Entflechtung des Institutsleiters von Dienstleistungen wie Prüfungen und Zertifizierungen gefordert hat. Damit bekommt der Institutsleiter nun mehr Freiraum für die Bereiche Forschung, Gutachten, Normung, Vereinsführung sowie der Koordination diverser Arbeitskreise in Zusammenarbeit mit Herstellern, Verbänden, Politik und anderen Branchenkreisen.

Das ift Rosenheim ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und mit nunmehr 235 Mitarbeitern eines der führenden TIC-Unternehmen der Branche. Gewachsen ist auch die Breite der technischen Dienstleistungen. In 2020 wurde beispielsweise ein PSA-Labor zur Prüfung persönlicher Schutzausrüstungen gegründet, das nun ausgebaut wird.

www.ift-rosenheim.de

Thematisch passende Artikel:

DIN/TS 18194 für Tore

Ersetzt seit Juli DIN SPEC 18194

Die Technische Spezifikation DIN/TS 18194 Tore mit Ausgabe Juli 2020 steht als einzige nationale Prüfgrundlage zur Klassifizierung der Einbruchhemmung für Tore zur Verfügung. Das Dokument gilt für...

mehr

Einbruchhemmung bei Ziegelmauerwerk

Trotz hochwärmedämmende Mauer RC2/RC3

Zur Frage, ob in hochwärmedämmendem Ziegelmauerwerk Bauelemente/Fenster einbruchhemmend befestigt werden können, hat das ift-Rosenheim ein Forschungsprojekt abgeschlossen und informiert in einer...

mehr

Muster-EPD für Rolltore, Rollgitter und Sektionaltore

Der „Leitfaden Nachhaltiges Bauen“ des Bundesbauministeriums fordert die Zertifizierung aller neuen Bundesbauten nach dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) und auch die Zertifizierungen nach...

mehr

Technische Regeln rund um Fassaden- und Lichtdachbau

Die Bemessung von Fassaden- und Lichtdachkonstruktionen ist ein Spezialgebiet der Statik, das in der Ausbildung von Architekten, Statikern und Bauingenieuren meistens nur wenig Beachtung findet....

mehr