Alles da …

… eine spektakuläre Aussicht, ein einzigartiges Fassadenidyll mit Geschäften, die den vielen Menschen rundum alles bieten, was so ein Städter braucht. Beim Entwurf „The Four“ soll dem Amsterdamer Architekturbüro UNStudio auch ein autarker Lebensraum vorgeschwebt sein, den die rund 1.000 Bewohner – 4.000 kommen wegen des Geschäfts dorthin – nur noch für besondere Anlässe verlassen müssen. Wer also ein autonomes Leben bislang mit einem einsamen Häuschen irgendwo am Waldrand mit Quelle, Gemüsebeet, Solarpanels und E-Tanke assoziiert hat, kann entschieden eine Korrektur in seinem Kopf vornehmen. Autark leben – mit Four Frankfurt geht das auch mitten in der Metropole.

Aber was gibt es zu den vier Türmen (T1–4) in Sachen Metallbau zu sagen? Autor Robert Mehl hat im März auf der Mega-Baustelle recherchiert. Er traf sich mit den Projektleitern der Fassadenbauer Dobler und Gartner in T1, auch Air genannt. In der Ausgabe vom April lesen Sie einen kleinen Objektbericht zum Mammutprojekt.

Sicherheitstechnik – eine vierte Fachrichtung?

Metalltechniker nennt sich in Österreich der Beruf des Metallbauers. Die Ausbildung bietet wie in Deutschland mehrere Fachrichtungen. Seit Herbst 2023 kann die Bundesinnung in Wien ihren Auszubildenden eine weitere Fachrichtung anbieten: Sicherheitstechnik. In dieser fließen Inhalte aus Mechanik, Mechatronik, Elektronik und IT zusammen – also brandaktuelles Wissen für High-Tech-Metallbau. In der ersten Runde haben sich 15 Azubis für Sicherheitstechnik entschieden, Andreas Weber ist einer von ihnen. Ralf Margout hat ihn nach seiner Motivation gefragt, sich in dieser neuen Berufsrichtung ausbilden zu lassen. Die Bundes- und Landesinnungen Metalltechnik engagierten sich mehr als zehn Jahre mit Verve für die Umsetzung des neuen Berufsbilds, einige Hürden forderten hartnäckigen Einsatz. Lesen Sie zum Thema das Interview mit Christian Adamovic, Landesinnungsmeister der Metalltechnik in Wien, und Unternehmer Georg Maringer; er bildet Andreas Weber zum Sicherheitstechniker aus.

Es grüßt Sie,

Stefanie Manger
Chefredakteurin

x

Thematisch passende Artikel:

BA setzt Metallbau auf Positivliste

Der Beruf des Metallbauers steht auf der Positivliste für Mangelberufe der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit (BA). Diese Liste weist nicht-akademische Berufe...

mehr
Ausgabe 04/2024

Zwei Türme mit Schücoprofilen

80 Profiltypen auf Basis von AWS 75

Zwei der Türme des Frankfurter Gebäudeensembles wurden mit einer Elementfassade auf Basis des Fenstersystems Schüco AWS 75 als doppelschalige Sonderkonstruktion realisiert. In diesem Rahmen wurden...

mehr
Ausgabe 12/2014

metallbau Fachforum Leipzig

Metallbauer und Planer in Kooperation

metallbau: Inwiefern hat sich die Zusammenarbeit zwischen Planer und Metallbauer in den vergangenen Jahren verändert? Ehepaar Siebert: Es ist hektischer geworden, die Zeit von Auftrag bis...

mehr
Ausgabe 05/2023

Die Stimmung

… auf der BAU in München war sehr gut und kann für Fachbesucher ein Motor ihrer Arbeitsmotivation sein. Ob sich Investoren von dieser Stimmung der Bauwirtschaft anstecken lassen und trotz...

mehr
Ausgabe 12/2013

Berchtold Metallbau, Neumarkt

Michael Berchtold, Inhaber, Metallbaumeister, Schweißfachmann sowie Obermeister der Metallinnung Neumarkt: „Wir decken die gesamte Bandbreite des Metallhandwerks ab: Aluminium-, Stahlbau und...

mehr