Assa Abloy

BUS-gesteuerte Rettungswegtechnik

Im Bereich Rettungswegtechnik hat Assa Abloy mit dem ePED (electrically controlled Panic Exit Device) der Marke effeff zwei bisher unabhängige Systeme gekoppelt: die Sicherheitsfunktion der Verriegelung eines Notausgangs und die Steuerung der Türtechnik. Sowohl bei der Betätigung des Notschalters als auch im Störungsfall wird die Tür sicher freigegeben. Auch die Option der zeitverzögerten Fluchttürfreigabe lässt sich mit der Technologie umsetzen. Gerade für Einrichtungen wie Kindergärten oder Demenzstationen in Krankenhäusern und Pflegeheimen spielt die Funktion der zeitverzögerten Fluchttürfreigabe eine wichtige Rolle; so kann das Sicherheits- oder Aufsichtspersonal bei Missbrauch einschreiten. Zudem sind Informationen über Wartung, Öffnungszyklen und Fehlerdiagnose künftig über eine Service-Schnittstelle auslesbar. Der ePED lässt sich an die Hi-O-Bus-Technologie anbinden. Komponenten und Systeme sind durchgehend kombinierbar. Eine Systemkomponente ist die neu entwickelte ePED-Panik-Druckstange. Auf der BAU erhalten Besucher mehr Informationen über die integrierte Rettungswegtechnik und können zudem einen Blick auf das weiterentwickelte Steuerterminal werfen.

Halle B4, Stand 320
www.assaabloy.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-1-2

Assa Abloy Sicherheitstechnik

Rettungswegtechnik mit Bus-Technologie

Die Norm EN 13673 öffnet neue Möglichkeiten in der Rettungswegtechnik, indem zwei bisher unabhängige Systeme wie die Sicherheitsfunktion eines Notausgangs mit der Steuerung der Türtechnik...

mehr
Ausgabe 2009-11 Gebäudesicherheit

Fluchttürterminal mit Stand-Alone-Funktion

Die effeff-Fluchttürterminalreihe 1385 von ASSA ABLOY ist nun auch für Stand-Alone-Anwendungen erhältlich. Die Basis-Konfiguration geschieht dabei ohne PC und TSB-Controller über einen...

mehr

Assa Abloy mit positivem Jahresergebnis

Marktforschung zur Kundenzufriedenheit

Aus den beiden Betrieben effeff Fritz Fuss in Albstadt und Ikon Präzisionstechnik in Berlin ging vor 13 Jahren die Assa Abloy Sicherheitstechnik GmbH hervor. Seitdem steuert Stefan Fischbach als...

mehr

record Aktien an Assa Abloy

93 % Aktien künftig bei Assa Abloy

Assa Abloy hat als Aktionär große Anteile an agta record erworben. Mittlerweile verfügt der Zulieferer über 39 Prozent der Aktien. Nun wurde ein Vertrag unterzeichnet, der für Assa Abloy den Weg...

mehr

Assa Abloy übernimmt Schweizer Schloss- und Beschlägefabrik

Assa Abloy hat nach Informationen einer Pressemitteilung einen Vertrag über die Akquisition der MSL Schloss- und Beschlägefabrik AG unterzeichnet. Das Unternehmen mit Sitz in Kleinlützel bei Basel...

mehr