Interview

Steuerberater Peter Scheller

„Steuerrechtliche Fragen vor der Kalkulation klären!“

Wenn Metallbaubetriebe vor der Entscheidung stehen, Monteure ins Ausland zu entsenden, sind bei der Kalkulation vor allem steuerrechtliche Fragen zu klären. Für metallbau hat sich Dipl.-Ing. Melanie Schlegel mit dem Steuerberater Peter Scheller unterhalten. Er berichtet von seinen Erfahrungen und gibt Tipps.

metallbau: Herr Scheller, was sollten Inhaber eines Metallbaubetriebs aus steuerrechtlicher Sicht beachten, wenn sie als Unternehmer im Ausland tätig werden wollen?

Peter Scheller: Es gibt zwei Ebenen zu beachten: Die Besteuerung der im Ausland eingesetzten Arbeitnehmer und die des Unternehmens. Aus Sicht des Arbeitnehmers sind arbeitsrechtliche, sozialversicherungsrechtliche und steuerliche Fragen zu prüfen. Aus der Sicht des Unternehmens stellen sich Fragen nach der Begründung einer Niederlassung oder Montagebetriebsstätte im Ausland. Diese werden manchmal ohne Wissen und Wollen des...

Thematisch passende Artikel:

BA setzt Metallbau auf Positivliste

Der Beruf des Metallbauers steht auf der Positivliste für Mangelberufe der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit (BA). Diese Liste weist nicht-akademische Berufe...

mehr

Metallbau: verhalten-positiv

15% Kurzarbeit bei NRW Metallbauern

Bei den Metallbauern in NRW beträgt die Kurzarbeit noch rund 15 %. Über 50 % der befragten Metallbaubetriebe beurteilen die Lage mit den Schulnoten sehr gut und gut. Im Vergleich zum letzten...

mehr
Ausgabe 2019-06 Interview

Thomas Breit, Steuerberater

„Bei kleinen Firmen rechnet sich die Gruppe nicht.“

metallbau: Herr Breit, lohnt sich eine Holding-Struktur auch schon bei kleineren Unternehmen? Thomas Breit: Eigentlich nicht. Die Holding-Struktur ist sehr anfällig und birgt erhebliche...

mehr
Interview

Software-Modul für Lagerwirtschaft

Für die digitale wie physische Verwaltung

metallbau: Welche Voraussetzungen muss ein Metallbaubetrieb für sein Lager schaffen, um die Möglichkeiten des Moduls Lagerwirtschaft optimal umzusetzen? Stefan Zink: Es sind keine besonderen...

mehr
Ausgabe 2014-1-2

metallbauREGIONAL

Die Branche in Hessen

Nach Information der Metallbauunternehmer, mit denen wir gesprochen haben, ist die Konjunkturlage in Hessen stabil. Teils sind die Auftragsbücher bereits über den Mai hinaus gefüllt. Regionalen...

mehr