Ausbildung

Berichtsheft APP für Azubis

Optimiert die Ausbildung


Für Auszubildende im Metallhandwerk gibt es ein Online-Berichtsheft, das speziell auf die Bedürfnisse der Branche zugeschnitten ist. So können beispielsweise auch Fachberichte und ÜBL-Nachweise integriert werden und die Tätigkeiten dem Ausbildungsrahmenplan zugeordnet werden. „Die Berichtsheft App bietet den Betrieben verbesserte Kontrollmöglichkeiten und erleichtert die Verwaltung, da jederzeit ein Zugriff auf die Berichte möglich ist“, erläutert Diether Hils, Leiter des Bereichs Berufsbildung im Bundesverband Metall. Auszubildende werden durch eine Erinnerungsfunktion regelmäßig an das Schreiben der Berichte erinnert.

Neue Funktionen in der Berichtsheft App Metall:

• Azubis können mehrere mobile Endgeräte oder den PC nutzen und jederzeit wechseln

• Betriebe können den Auszubildenden online Fachberichtsaufgaben zuweisen

• Sichtbarkeit der Daten, wann Berichte eingereicht und abgezeichnet wurden

• Automatische Rechtschreibprüfung beim Erstellen der Berichte

• Auszubildende erhalten wöchentlich eine Erinnerung (Push-Nachricht in der App)

• Größere Betriebe mit mindestens drei Ausbildern können sich auf Anfrage für eine erweiterte Vertriebsplattform freischalten lassen. Hier können z. B. mehrere Ausbilder eine Gruppe von Auszubildenden gleichzeitig verwalten.

• Es können weitere Berufe hinzugefügt werden: Technischer Systemplaner/in, Elektroniker/in, Mechatroniker/in, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriemechaniker/in, Klempner/in, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

• kostenlose Online-Schulungen zur Einführung der App

Die Berichtsheft App Metall kostet für Innungsmitglieder des Metallverbandes pro Azubi 34,90 € pro Jahr zzgl. MwSt. oder rabattiert 98,- € für 3,5 Jahre. Nichtmitglieder zahlen 41,90 € pro Jahr und 118,- € für 3,5 Jahre. Bestellung:


www.berichtsheft.metallausbildung.info

 

Thematisch passende Artikel:

App für Azubis Berichtsheft

Schriftliches Berichtsheft überflüssig

Die neue Berichtsheft App des BVM ermöglicht es Auszubildende im Beruf des Metallbauers, den Ausbildungsnachweis per App auf dem Smartphone zu führen. Auch Fachberichte können erstellt werden –...

mehr
2010-04 Jugendmagazin des Handwerks

Ausbildungsberufe im Metallhandwerk vorgestellt

Der Bundesverband Metall (BVM) hat im Jugendmagazin des Handwerks in der Reihe „handfest“ einen Sonderdruck mit dem Titel „Beste Aussichten – Ausbildungsberufe im Metallhandwerk“ herausgegeben....

mehr

Bundesverband Metall rudert zurück

Die Ausbildung zum Zerspaner ist auch im Handwerk wieder möglich. Was im Zuge der letzten Handwerks-Novellierung zunächst wie ein Fortschritt aussah, erwies sich im Nachhinein als Fehler. Der Dreher...

mehr

Neuer BVM Geschäftsführer

Markus Jäger startet zum Oktober

Die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Metall (BVM) wählte am 18. September 2018 in Berlin einstimmig Dipl.-Ing. (DH) Markus Jäger aus Essen zum neuen Hauptgeschäftsführer. Der Ingenieur und...

mehr

Berufsorientierung in Richtung Metallbau

Schüler haben die besten Berufschancen, wenn sie wissen, was sie wollen. Die neue Unterrichtsmappe des Bundesverbands Metall (BVM) für allgemeinbildende Schulen wie Haupt- und Realschule ermöglicht...

mehr