Messen

Erfolg für Perimeter Protection

Besucherzuwachs mehr als 27%

Mit 5.398 Fachbesuchern aus 55 Ländern (2020: 48) und einem Besucheranstieg von 27,7 Prozent im Vergleich zur Vorveranstaltung (2020: 4.227) bilanziert die Perimeter Protection einen erfolgreichen Restart nach der Corona-Pause. 

Das Publikum informierte sich bei 198 Ausstellern (2020: 166) aus 22 Ländern auf rund 15.000 m² Bruttofläche über die neuesten mechanischen, elektrischen und elektronischen Lösungen der Freigelände- und Gebäudesicherheit. Besonders erfreulich: Der Anteil der internationalen Aussteller stieg um 50 Prozent, insgesamt waren es ca. 23% Aussteller mehr als im Jahr 2020.

Auch Metallbauer informierten sich in Nürnberg über Messeneuheiten im Zaunbau.
Foto: Nürnberg Messe

Auch Metallbauer informierten sich in Nürnberg über Messeneuheiten im Zaunbau.
Foto: Nürnberg Messe

Die Vorträge des Fachforums waren recht drohnenlastig, Referate über Zäune oder Schiebetor rar. Einige bilanzierende Stimmen von Ausstellern und Besuchern können Sie in der März-Ausgabe des Fachmagazins metallbau lesen.

Kai-Uwe Grögor, Geschäftsführer der Gütegemeinschaft Metallzauntechnik e.V., dem ideellen Träger der Perimeter Protection ergänzt: „Die Aussteller und Besucher aus dem Bereich Zaunbau berichten von einem sehr lebhaften Messegeschehen. Es ist deutlich zu spüren, dass es in den drei Jahren seit der vergangenen Perimeter Protection an persönlichen Kontakten zwischen Herstellern, Händlern und Zaunbauern gefehlt hat. Daher ist es sehr erfreulich, dass die Perimeter Protection so einen guten Neustart nach der Corona-Pandemie hingelegt hat. Das zeigt, dass die Veranstaltung als fester Termin in der Branche etabliert ist.“

Die nächste Perimeter Protection findet vom 14. bis 16. Januar 2025 statt.

www.perimeter-protection.de

Thematisch passende Artikel:

12/2021

Perimeter Protection

18. – 20. Januar 2022 in Nürnberg

Die jüngste Veranstaltung im Jahr 2020 zählte 166 Aussteller und 4230 Besucher, für die Messe im Januar 2022 hatten sich Ende November 130 Aussteller angemeldet. An den ersten beiden Messetagen...

mehr
03/2023

Bilanz Perimeter Protection

Mehr Besucher & Aussteller als vor Corona

Dipl.-Ing. Reinhard Leicht von Sommer Fassadensysteme-Stahlbau Sicherheitstechnik „Ich hatte das Gefühl, dass eine positive „Aufbruchsstimmung“ bei allen Beteiligten, vorzufinden war. Als...

mehr

Zuwachs für Perimeter Protection

30% mehr Besucher als 2016

Mit über 3.600 Fachbesuchern ging am Donnerstag, 18. Januar 2018, die fünfte Perimeter Protection zu Ende. Das Messepublikum informierte sich an drei Tagen bei 135 Ausstellern (2016: 100) über die...

mehr

Perimeter Protection erst 2023

Nürnberg Messe schiebt von 2022 auf 2023

Um dem Wunsch der Aussteller gerecht zu werden und allen Beteiligten Planungssicherheit zu gewährleisten, hat sich die NürnbergMesse in enger Abstimmung mit den Ausstellern und Partnern...

mehr

Perimeter Protection überzeugt

Die NürnbergMesse meldet eine erfolgreiche Bilanz der Perimeter Protection - eine dreitägige Messe zum Jahresauftakt. Mit 2.771 Fachbesuchern, das sind 24 % mehr als bei der Vorveranstaltung 2014...

mehr