3-Tage-Woche im Metallbau

Recruiting mit Work-Life-Balance

Im Zuge des Fachkräftemangels denkt Ruf & Keller Personalrecruiting neu und will zeitnah eine 3-Arbeitstage-Woche bei vollem Lohnausgleich einführen. Für diese Arbeitsplätze seien Handwerker bereit, quer durch die Republik umzuziehen. Das Modell startet, sobald noch weitere acht Mitarbeiter eingestellt sind.

Im Buhlen um qualifizierte Mitarbeiter bietet der Metallbaubetrieb Ruf & Keller in Watterdingen im Landkreis Konstanz ein radikales Arbeitszeitmodell an: In einem Zweischichtbetrieb können bei vollem Lohnausgleich zu einem 40-Wochenstunden-Vertrag die Mitarbeiter des Betriebs wahlweise nur drei Tage arbeiten, dann aber jeweils 10 Stunden lang. Danach sind sieben Wochentage – einschließlich Sonntag – frei, bevor wieder drei Arbeitstage folgen. Nach diesem zweiten Arbeitsblock gibt es nur einen freien Tag. Darauf folgen wieder drei volle Arbeitstage und sieben freie Tage. Es ist unbedingt zu...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2023

Metallbauer internationalisiert sich

Ruf & Keller wagt Sprung über den großen Teich

Zum Sprung über den Atlantik hat die Firma Ruf & Keller aus Watterdingen bei Konstanz bereits im Jahr 2014 Anlauf genommen. Damals erhielt das Metallbauunternehmen den Auftrag, im Nachbarort einen...

mehr
Ausgabe 12/2019

Trotz vollem Kalender!

Weshalb engagieren sich Unternehmer als Innungs-Obermeister ehrenamtlich? Lassen sie sich von Innungsversammlungen, Vorstandssitzungen, Treffen der Landes- und Bundesobermeister locken?...

mehr
Management

Onlineshop für Handwerker

80.000 Artikel im Sortiment

Schwarzmann: Herr Kranz, Keller & Kalmbach hat im Mai 2013 die Eröffnung von KK24.de bekannt gegeben. Mit Verlaub, ist das nicht ein bisschen zu spät, um einen Onlineshop als Innovation zu feiern?...

mehr
Ausgabe 09/2021

DANK-Mal

Denkmal für Organspende

Organspende hat in Deutschland einen schlechten Stand. Zwar sprechen sich neun von zehn Deutschen dafür aus, doch nur 39 Prozent von ihnen verfügen tatsächlich über einen Organspendenausweis. Zu...

mehr

Volle Auftragsbücher bei GIG

Neuaufträge über 60 Millionen Euro

Über 60 Millionen Euro an aktuellen Neuaufträgen sichern dem oberösterreichischen Fassadenspezialisten GIG mehr als zwölf Monate Vollauslastung. 1,5 Mio. Euro an Investitionen sind am Standort...

mehr