Befestigung für Rohrleitungen

Mit der Neuentwicklung Centum XL 200 zeigt der auf Rohrbefestigungen spezialisierte Hersteller Mefa, was ein schraubbares Montagesystem im Schwerlastbereich leisten kann. Das neue Montageprofil hält auch bei großen Spannweiten extremen Belastungen stand.

Mit einer Höhe von 200 mm eignet sich die Neuentwicklung für Installationen mit sehr großen Rohren. Rohrdurchmesser von über 400 mm und Spannweiten von 6 m oder mehr sind für Centum XL 200 kein Problem – kann das Profil mit den Abmessungen 100 mm x 200 mm bei einer Spannweite von 6 m doch eine Tonne Belastung tragen.

Als schraubbares System...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Praktischer Spannschuh

Gerade im Hallenbau müssen häufig Rohrleitungen und Montageprofile direkt an Stahlträgern befestigt werden. Um diese Anforderungen zu erfüllen, hat Mefa den Centum-Spannschuh entwickelt. Diese...

mehr
Ausgabe 2018-12

Rohrleitungen in Hallen

Sichere Installation an Stahlträgern

Gewerbliche Hallen sollen möglichst viel Freiraum für Verkehrsflächen und die Aufstellung von Maschinen bieten. Dafür ist die Bauweise mit Stahlträgern besonders geeignet, weil sie große...

mehr
Ausgabe 2021-04

Renson

Aufschiebbares Lamellendach

Aero Skye lässt sich als Einbau oder Aufbau in jede Konstruktion integrieren. Die Terrassenüberdachung ist in Maßanfertigung mit einer Spannweite von bis zu 4.500 mm und einer Schwenkbreite von bis...

mehr
Ausgabe 2017-05

Unlösbar verbunden

Der Parryplug ist eine Neuentwicklung von Böllhoff zum Schutz vor unbefugtem Lösen von Schraubenverbindungen. Er kommt dort zum Einsatz, wo Sicherheit gefordert ist. Die Innovation entspricht den...

mehr
Ausgabe 2015-06

Neuer Schwing- und Wendeflügel

Die Schüco Schwing- und Wendeflügel aus der Aluminium-Profilkonstruktion AWS 90.SI+ erreichen U-Werte auf Passivhausniveau. Drei  Bautiefen in 75 mm, 65 mm und 50 mm komplettieren das...

mehr