Glas statt Gitter

Französische Balkone im Trend

Französische Balkone aus Glas werden immer häufiger nachgefragt. Der architektonische Wunsch nach einer klaren Formensprache und nach Vermeidung eines unnötigen Materialmixes steht oft im Einklang mit den Wünschen der Eigentümer nach einer transparenten Lösung.

Mit dem rahmenlosen Ganzglasgeländer Windoorail ohne Handlauf und ohne Kantenschutz möchte sich Glas Marte, Bregenz, vom konventionellen Angebot der Absturzsicherungen aus Glas abheben. Langwierige Abklärungen, Prüfungen und zahlreiche Versuche waren erforderlich, um den strengen Vorgaben des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) gerecht zu werden. Folgendes Prüf- und Nachweisprogramm wurde eingefordert.

1. Pendelfallhöhe

Die Pendelfallhöhe für den Pendelschlagversuch laut EN 12600 beträgt bei Glasfüllungen in Geländern in Deutschland laut TRAV Kategorie C 450 mm. Wird kein Handlauf...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 9/2016

Glas Marte

Neues Ganzglasgeländer

Mit der Messeneuheit GM RAILING Plan 2 möchte Glas Marte seine Innovationskompetenz bei Ganzglasgeländern unter Beweis stellen: Zu sehen ist kompromisslos nur Glas, welches durch Flächenbündigkeit...

mehr

Absturzsicherung aus Glas

Um die Aussicht nicht durch Gitter zu versperren, werden für bodentiefe Fenster zunehmend Absturzsicherungen aus Glas eingesetzt. Glasabsturzsicherungen wurde bisher in der TRAV (Technischen Regel...

mehr
Ausgabe 7/8/2019

Ganzglas-Systemprofile

Montagefreundliche Geländer

Die Systeme aller fünf Hersteller sind DIN 18008-konform, geprüft und zugelassen. Die Konstruktionen greifen geschwungene Gebäudegeometrien auf, wo filigranes Design höchsten Belastungen...

mehr
Ausgabe 6/2016

Marktübersicht

Französische Balkone aus Glas

Bodentiefe Fenster sind aktuell in der Architektur beliebt. Sie spenden viel Licht und vermitteln den Bewohnern das Gefühl, sich im Freien zu befinden. Können die Fenster geöffnet werden, besteht...

mehr

Verbundsicherheitsglas

Entwicklungssprung für monolithische Bauweise

Erstmals wird die Sonnenschutzschicht ipasol bright im Glas-Aufbau zur Folie hin angeordnet. Damit ist die mono­lithi­sche Bauweise mit deutlich verbesserten technischen Wer­ten möglich. Es ist...

mehr