Laserschutzbeauftragter

Gefordert: Zertifizierte Fachkenntnisse

Wer mit Lasermaschinen arbeitet, muss sich um die Sicherheit kümmern. Doch ein einfaches Zertifikat für den Chef der Fertigung kann zu wenig sein.

Laser ist nicht gleich Laser. Wer für Präsentationen einen Laserpointer benutzt, kann damit wenig Schaden anrichten. Anders sieht es mit schweren Maschinen in der Produktion aus. Metallbauer, die eine neue Maschine anschaffen und die Laser-Technologie womöglich erstmals einführen, müssen sich um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter sorgen. Und das dauerhaft.

Laserklassen

Lasersysteme werden gemäß ihrer Gefährlichkeit verschiedenen Laserklassen zugeordnet (siehe Infokasten). Als gefährlich gelten die Klassen 3R, 3B und 4. Geräte dieser Laserklassen bedürfen unter Umständen gesonderter...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2022

Trumpf

Reiniger für Lasermaschine

Im Mittelpunkt des Messestandes standen diverse Werkzeuge zur Kantenerzeugung, zu denen die produktiven Schweißkantenformer TruTool TKF 700 und TKF 1500 zählen. Beide Maschinen arbeiten nach dem...

mehr
Ausgabe 06/2015

Die ferngesteuerte Maschine

Hersteller forcieren Online Servicetechnik

So wie man vom Schreibtisch aus sehen kann, warum der Drucker im Nebenzimmer nicht druckt, kann man auch den Zugriff auf die Maschinen über das Netz machen. Hersteller bieten den sogenannten...

mehr
Zulieferer

Metabo-Chef Horst W. Garbrecht

"Seit Mitte April wieder mehr Aufträge!"

metallbau: Herr Garbrecht, wie entwickelt sich aktuell der Auftragseingang bei Ihnen? Horst W. Garbrecht: In manchen Ländern sind die Beschränkungen noch so massiv, dass auch die Nachfrage bei den...

mehr
Ausgabe 7/8/2019

Nedo

Vollautomatischer Rotationslaser

Nedo Primus2 ist die Baureihe vollautomatischer Rotationslaser für den horizontalen Einsatz zum Nivellieren, Fluchten und zur Gefällekontrolle. Alle Rotationslaser dieser Baureihe sind wahlweise mit...

mehr
Ausgabe 10/2017 Wasserstrahlschneiden

Die Vorteile sind im Metallbau angekommen

Andreas Schnibbe jedenfalls ist überzeugt. Der Geschäftsführer von Brokop Stahlbau aus Bremen hat vor fünf Jahren für sein Unternehmen eine erste Wasserstrahlschneidanlage erworben. Die...

mehr