Alufenster effizient sanieren

Instandsetzung kann nachhaltig sein

In den Jahren 2020und 2021 hatte die Firma Sommer in Döhlau bei Hof sein Betriebsgebäude saniert und dabei nicht alle Aluminiumelemente getauscht, sondern viele auf- und nachgerüstet. Und dass, obwohl Sommer eine Fensterproduktion betreibt. „Wir haben saniert, weil das wirtschaftlich vernünftig und nachhaltig ist“, konstatiert Oliver Sommer, geschäftsführender Gesellschafter.

Im Markt mehren sich die Stimmen, Fenster instandzusetzen statt zu tauschen. „Allerdings sind vergleichbare Aussagen sonst eher von Fassadenplanern oder Sachverständigen zu hören“, sagt Stefano Gianfreda, Vertriebsleiter Roto Aluvision Region Zentral. Der Zulieferer für Beschläge kooperiert seit vielen Jahren mit der Firma Sommer. Metall- und Fassadenbauunternehmer Oliver Sommer bestätigt, dass die Vorteile im Markt noch nicht so bekannt sind. Er stellt in Kundengesprächen immer wieder fest: „Bieten wir eine Sanierung der Fenster an, sind viele Kunden immer noch überrascht, wie viel günstiger...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-2-3

Winkhaus

Montageoptimierter Beschlag

Das Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem für Alufenster, aluPilot, beschleunigt den Montageprozess deutlich. Zum System gehören der aufliegende Beschlag aluPilot Concept und der vollverdeckt liegende...

mehr

Roto Online-Tool

Ersatzteile Beschläge

Mit dem neuen Online-Tool www.roto-spareparts.com lassen sich Roto Ersatzbeschläge für Kunststoff-, PVC und Aluminiumfenster finden und bestellen. Wobei Dr. Christian Faden, Geschäftsführer von...

mehr
Ausgabe 2019-09

Winkhaus

Beschläge für große Flügel

Für große Fenster aus Aluminium, Kunststoff und Holz ist der Drehkippbeschlag activPilot Giant von Winkhaus geeignet. Das System mit aufliegender Bandseite vereint laut Hersteller eine hohe...

mehr
Ausgabe 2019-01

Sanierung unter Denkmalschutz

Die Schmollerschule in Saarbrücken

Der Regionalverband Saarbrücken legte für die Schulen in seinem Zuständigkeitsbereich im Frühjahr 2017 ein breit angelegtes Investitionsprogramm auf. Zu geringer Wärmeschutz, Undichtigkeiten in...

mehr
Ausgabe 2019-12 Interview

Stephan Eichberger von Anders 

„Der Markt fordert reduziertes Design.“

metallbau: Herr Eichberger, in welchen Bereichen kommen in Ihrem Unternehmen verdeckt liegende Beschläge zum Einsatz? Stephan Eichberger: Wir verwenden für Fenster seit Jahren fast ausschließlich...

mehr