Referenzobjekte

Von Betrieben der Metall-/Stahlbaubranche umgesetzt

Ausgabe 2022-06

Sanierung der Domsingschule

Glasfassade für ein Baudenkmal

Die ungedämmten Stahlfassaden der Aachener Domsingschule wurden unter Beachtung der Anforderungen der Denkmalpflege durch thermisch getrennte Konstruktionen aus dem Stahlsystem Janisol Primo von...

mehr
Ausgabe 2022-03

Fußballstadion in Freiburg

Stahltragwerk aus Stützengrün

Nach drei Jahren Bauzeit kam im Oktober 2021 eines der bisher größten, aber auch kontrovers diskutierten Bauprojekte der Stadt Freiburg zu einem glücklichen Ende: das Europa-Park Stadion. Es ist nach dem Hauptsponsor benannt und bietet dem Fußball-Erstligisten SC Freiburg samt Fans eine neue Heimat. Der Betrieb Stahl- und Anlagenbau Schädlich aus dem sächsischen Stützengrün hat das Dach und die umlaufenden Stützen ausgeführt.

mehr
Ausgabe 2022-03 Sanierung

Nach fast 100 Jahren Dornröschenschlaf: Das Alte Wasserwerk in Willich

In Willich bei Krefeld wurde ein denkmalgeschütztes Wasserwerk umfassend saniert und wird inzwischen als Bürogebäude genutzt. Der Bau wird geprägt von einem offenen, zentralen Stahlbau-Treppenhaus....

mehr
Ausgabe 2022-03

Die Neue Spinnerei, Wangen

Wohnen & Arbeiten im Industriedenkmal

Die Baumwollspinnerei Erlangen-Bamberg, kurz ERBA, unterhielt in Süddeutschland zahlreiche Betriebsstätten; eine davon ist die „Neue Spinnerei“ in Wangen. Mit Blick auf die Landesgartenschau 2024...

mehr
Ausgabe 2021-12

Neue Donaubrücke Linz

MCE hat den Bogen raus

Mit der „Neuen Eisenbahnbrücke“ führen seit diesem Sommer im österreichischen Linz wieder drei Brücken über die Donau. Der markante Ersatzneubau besteht wie sein Vorgänger aus Stahl und besticht durch...

mehr
Ausgabe 2021-12

Bötzow Brauerei, Berlin

Arbeitswelten im historischen Ambiente

Mit kreativen Arbeitswelten im historischen Ambiente positionieren sich die Ottobock Future Labs als attraktiver Arbeitgeber. Die Überdachung, Fenster, Stahltüren und Tore stammen vom Betrieb Hage...

mehr
Ausgabe 2021-09

DANK-Mal

Denkmal für Organspende

Was hat der Flügelschlag eines Schmetterlings mit einem Kunstwerk aus Stahl zu tun? Sehr viel, sagen der Architekt Michael Wezstein und der Metallbauer Markus Ruf. Gemeinsam schufen sie das DANK-Mal,...

mehr
Ausgabe 2021-7-8

Wasserturm von Wilhelmshaven

Originale Befensterung rekonstruiert

Der Rathausturm von Wilhelmshaven wird Wasserturm genannt, weil er einen 950 m³ großen Tank beherbergt. Dieser sicherte bis in die 1990er-Jahre hinein den Wasserdruck im Versorgungsnetz. Auch wenn...

mehr
Ausgabe 2021-04

Wohnhaus in Münster

Stadtreparatur in Ziegel und Stahl

Das Münsteraner Mauritzviertel prägt ein Mix aus Villen und kurzzeiliger Blockrandbebauung aus der Gründerzeit. Zu Letzterem zählt auch ein Ensemble in der Dechaneistraße, in dessen Mitte 2020 ein Neubau errichtet wurde. Mit diesem Stadthaus gelang ...

mehr
Ausgabe 2021-03

Portal zur Penn Station NYC

seele montiert Seilfassade an der 33rd Street

Eine gegensinnig gekrümmte Seilfassade bildet den neuen Eingang der Penn Station an der 33rd Street in New York. Das Design für das geneigte Stahl-Glas-Vordach mit einer Fläche von 277 qm stammt von Skanska und den Architekturbüros Aecom und Som. Mit Konstruktion, Fertigung und Montage wurde Fassadenspezialist seele aus Gersthofen beauftragt.

mehr