Marktzahlen

Gute Prognosen für die Branche

Umsatzplus für Metallkonstruktionen bis 2025

Laut Statistischem Bundesamt gibt es hierzulande rund 26.000 Metallbaubetriebe (Handwerk). Für manchen Unternehmer dieser Branche sind dies zu viele, sie sehen in der hohen Anzahl die Ursache Nummer...

mehr

Branchenlage in NRW

Metallbauer stoppen Investitionen

Fast zwei Drittel der befragten Metallbauunternehmer in NRW plant für 2022 keine Investition mehr. Ursachen dafür sind wohl der Preisdruck im Absatzmarkt und die weiter steigenden Kosten (mehr als ca....

mehr
Marktzahlen

Alu-Produktion sinkt um 21%

Energiekrise bedroht Existenz von Aluminiumhütten

Die Produktion von Aluminium in Deutschland ist im zweiten Quartal 2022 in bestimmten Bereichen deutlich gesunken. Mit einem Rückgang von 23 Prozent schrumpfte die Herstellung von Rohaluminium besonders stark.

mehr

Stornierung im Wohnungsbau

ifo: Die Größenordnung ähnelt dem Corona-Schock

"Die Auftragsbücher der Baubranche sind im Mittel weiterhin prall gefüllt", sagt ifo Forscher Felix Leiss. Aber vielerorts fehlt es an Material. So meldeten im Juni 47,1 Prozent der...

mehr

VHF im Aufschwung

Herstellerumsätze in 2021 um 8,9% höher als im Vorjahr

Der deutsche Markt für Vorhangfassaden (VHF) fand im Jahr 2021 auf den Wachstumspfad zurück. HPL machte viel Boden gut, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu vorgehängten hinterlüfteten Fassaden...

mehr
Ausgabe 2022-06

Harald Schinnerl & Anton Resch

Zur Lage des Metallbaus in Österreich

Bundesinnungsmeister KR Harald Schinnerl und Anton Resch sind die Initiatoren des Metallbautags. Wir haben den AMFT-Vorsitzenden Schinnerl und den AMFT-Geschäftsführer Resch zur Lage der Branche in...

mehr

Fenstermarkt 2022

Zuwachsprognose um 0,8% in 2022

Der Fenstermarkt in Deutschland wird 2022 voraussichtlich um 0,8% wachsen. Das Szenario berücksichtigt aufbauend auf dem bisherigen Erhebungsmodell die derzeitigen Auswirkungen des Ukrainekrieges mit...

mehr
Marktzahlen

Zuwachs für Outdoor-Living

Absatz für Lamellendächer soll weiter steigen

Lamellendächer sind im Trend, das zeigt eine aktuelle Marktstudie von Interconnection. In den nächsten Jahren wird konstinuierlich ein Zuwachs von ...

mehr
Ausgabe 2022-04

Marktpotenzial Fassaden

Jährlich 4,2% Zuwachs bis 2024

Laut Studie des Wiener Marktforschungsinstituts „Interconnection Consulting“ soll der Markt der Vorhangfassaden im Jahr 2021 um 7,5% rückläufig gewesen sein. Ab diesem Jahr und bis 2024 geht die...

mehr
Ausgabe 2022-04

Marktpotenzial Gewächshäuser

Sonderlösungen & energetische Modernisierung

Das Gewächshaus kennt viele Dimensionen und Formen: als freistehende und Anbauversion, von wenigen Quadratmetern bis zu riesigen Hallen groß. Glashäuser werden errichtet für die private und...

mehr